Search:
Lehrstuhl  |  Institut  |  Fakultät  |  LMU
print

Bachelor Seminar "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten" im WS 2013/14



Aktuelles

  • Die Anmeldung erfolgt zentral für alle Bachelor-Seminare über https://uniworx.ifi.lmu.de/, vom 15.08 bis 30.09. Geben Sie dort Ihre Präferenzen für bestimmte Seminare an.

Inhalt

In den Bachelorstudiengängen tauchen kaum noch aktuelle Forschungsthemen auf, die Bachelorarbeit soll sich dann jedoch mit einem forschungsrelevanten Thema befassen.

Dieses Seminar dient der Hinführung zum wissenschaftlichen Arbeiten in zweifacher Hinsicht. Zum einen sollen die formalen Grundlagen vermittelt und erarbeitet werden (Arten der Veröffentlichung von Forschungsergebnissen, Umgang mit wissenschaftlicher Literatur), zum anderen wird ein erster Blick auf aktuelle Forschungsthemen im Bereich Datenbanksysteme geworfen.

Das Seminar bietet also neben einer allgemeinen Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten auch eine vorbereitende Orientierungs- und Entscheidungshilfe für eine mögliche Bachelorarbeit im Bereich Datenbanksysteme.


Organisation

  • Umfang: 2 Semesterwochenstunden
  • Ansprechpartner: Dr. Arthur Zimek
  • Für den Erwerb des Leistungsnachweises ist die aktive Teilnahme an allen Sitzungen erforderlich. In die Bewertung gehen voraussichtlich ein:
    • zwei Vorträge (etwa 60 Minuten in Teams für den ersten Vortrag bzw. etwa 25 Minuten einzeln für den zweiten Vortrag),
    • aktive Teilnahme an der Diskussion in den Seminarsitzungen,
    • schriftliche Ausarbeitung (ca. 8-10 Seiten) zum zweiten Vortrag (Thema aus der Forschung), unter Verwendung einer LaTeX-Vorlage und mit eigenständiger Diskussion wissenschaftlicher Literatur und unter Berücksichtigung der Diskussion aus den Seminar-Sitzungen. Für die Bewertung ist hierbei insbesondere formale Korrektheit wichtig.

Zeit und Ort

Veranstaltung Zeit Raum Beginn
Seminar
Do 14-16 Uhr Raum 169 (Oettingenstr. 67) 17.10.2013

Themen

Verlinktes Material ist zugänglich im Münchner Wissenschaftsnetz.

Termin Thema Material Referent
17.10.2013 Vorbespechung und Themenvergabe
24.10.2013 Regeln guten wissenschaftlichen Arbeitens Leitlinien DFG
Richtlinien LMU
Peter Knoll, Martin Prinz
31.10.2013 Arten der Veröffentlichung The invisible hand of peer review Marie Kiermeier
07.11.2013 LaTeX und BibTex LaTeX Vortrag Michael Hohloch, Mirjam Mickisch
14.11.2013 Online-Bibliotheken, Autoren- und Publikations-Verzeichnisse Publikationsverzeichnisse Vortrag Michael Maier, Alex Marcinek
21.11.2013 Maßstäbe für Veröffentlichungen,

Konferenz- und Zeitschriften-Rankings

Konstantin Schlosser, Timo Kreusch
28.11.2013 Validierbarkeit von Ergebnissen: Frameworks für Vergleich und Evaluation von Algorithmen Katharina Sachmann, Melanie Gail
05.12.2013 Paper-Reviewing: Dichtung und Wahrheit
  • Peter Knoll, Martin Prinz
  • Michael Hohloch, Mirjam Mickisch
  • Michael Maier, Alex Marczinek, Marie Kiermeier
  • Konstantin Schlosser, Timo Kreusch
  • Katharina Sachmann, Melanie Gail
12.12.2013 Apriori
1994
1R. Agrawal, R. Srikant
Fast Algorithms for Mining Association Rules
In Proceedings of the ACM International Conference on Management of Data (SIGMOD), Minneapolis, MN, 1994.
Referent:
  • Hohloch

Gutachter:

  • Kiermeier
  • Marczinek
DBSCAN
1996
1M. Ester, H.-P. Kriegel, J. Sander, X. Xu
A Density-Based Algorithm for Discovering Clusters in Large Spatial Databases with Noise
In Proceedings of the 2nd ACM International Conference on Knowledge Discovery and Data Mining (KDD), Portland, OR, 1996.
Referent:
  • Knoll

Gutachter:

  • Mickisch
  • Hohloch
19.12.2013 SubClu
2004
1K. Kailing, H.-P. Kriegel, P. Kröger
Density-Connected Subspace Clustering for High-Dimensional Data
In Proceedings of the 4th SIAM International Conference on Data Mining (SDM), Lake Buena Vista, FL, 2004.
Referent:
  • Mickisch

Gutachter:

  • Kiermeier
  • Knoll
4C
2004
1C. Böhm, K. Kailing, P. Kröger, A. Zimek
Computing Clusters of Correlation Connected Objects
In Proceedings of the ACM International Conference on Management of Data (SIGMOD), Paris, France, 2004.
Referent:
  • Kreusch

Gutachter:

  • Schlosser
  • Knoll
09.01.2014 OPTICS
1999
1M. Ankerst, M. M. Breunig, H.-P. Kriegel, J. Sander
OPTICS: Ordering Points To Identify the Clustering Structure
In Proceedings of the ACM International Conference on Management of Data (SIGMOD), Philadelphia, PA, 1999.
Referent:
  • Sachmann

Gutachter:

  • Mickisch
  • Schlosser
DiSH
2007
1E. Achtert, C. Böhm, H.-P. Kriegel, P. Kröger, I. Müller-Gorman, A. Zimek
Detection and Visualization of Subspace Cluster Hierarchies
In Proceedings of the 12th International Conference on Database Systems for Advanced Applications (DASFAA), Bangkok, Thailand, 2007.
Referent:
  • Kiermeier

Gutachter:

  • Marczinek
  • Hohloch
16.01.2014 Distance-based outliers
2000
1E. M. Knorr, R. T. Ng, V. Tucanov
Distance-based Outliers: Algorithms and Applications
The VLDB Journal, 8(3–4): 237–253, 2000.
Referent:
  • Maier

Gutachter:

  • Prinz
  • Sachmann
LOF
2000
1M. M. Breunig, H.-P. Kriegel, R.T. Ng, J. Sander
LOF: Identifying Density-based Local Outliers
In Proceedings of the ACM International Conference on Management of Data (SIGMOD), Dallas, TX, 2000.
Referent:
  • Gail

Gutachter:

  • Prinz
  • Sachmann
23.01.2014 LoOP
2009
1H.-P. Kriegel, P. Kröger, E. Schubert, A. Zimek
LoOP: Local Outlier Probabilities
In Proceedings of the 18th ACM Conference on Information and Knowledge Management (CIKM), Hong Kong, China, 2009.
Referent:
  • Prinz

Gutachter:

  • Gail
  • Kreusch
Curse of Dimensionality
2010
1M. E. Houle, H.-P. Kriegel, P. Kröger, E. Schubert, A. Zimek
Can Shared-Neighbor Distances Defeat the Curse of Dimensionality?
In Proceedings of the 22nd International Conference on Scientific and Statistical Database Management (SSDBM), Heidelberg, Germany, 2010.
Referent:
  • Schlosser

Gutachter:

  • Maier
  • Kreusch
30.01.2014 NNDescent
2011
1W. Dong, M. Charikar, K. Li
Efficient K-Nearest Neighbor Graph Construction for Generic Similarity Measures
In Proceedings of the 20th International Conference on World Wide Web (WWW), Hyderabad, India: 577–586, 2011.
Referent:
  • Marczinek

Gutachter:

  • Maier
  • Gail
06.02.2014 Besprechung der Ausarbeitungen n.V.

Ausarbeitung

Jeder Teilnehmer soll bis zum 24.02.2014, 9:00 Uhr, eine schriftliche Ausarbeitung seines Vortrags von etwa 10 Seiten einreichen, die sowohl die wesentlichen Punkte der vorgestellten Veröffentlichung als auch die Ergebnisse der Diskussion präsentiert. Die Ausarbeitung soll mit LaTeX angefertigt werden, unter Verwendung der Vorlage für Seminararbeiten DBS sa_vorlage.zip.

Abgabe bitte als PDF-Dokument per E-Mail - aber gehen Sie beim Abschicken der E-Mail sicher, dass das auch Ihre finale, korrekte, vollständige Version mit aktuellen Referenzen (Literatur und Querverweise) ist.


Vorhergehende Semester

blank